Tour 1.1

Erawan National Park – Erawan Wasserfall – Death Railway

Tagestour

 

Diese Tour startet um 8.00 von eurer Unterkunft in Kanchanaburi oder um 6.00 in Bangkok. Als erstes besuchen wir die Erawan Wasserfälle und können während dem Hochlaufen in den 7 Pools schwimmen. Dauer ca 3h. Danach wartet ein authentisches Thai Mittagessen auf uns, beim Eingang zu den Wasserfällen.

Nach dem Mittagessen fahren wir zum Hellfire Pass & Museum. Dies ist ein informatives Museum über die Thailand-Burma-Eisenbahn, welche im WK II gebaut wurde. Wir laufen entlang der ehemaligen Bahnstrecke durch eine Schlucht, welche von den Kriegsgefangenen von Hand ausgemeisselt wurde.

Was gibt es Besseres, als einen guten Kaffee oder ein kühles Getränk mit einer tollen Aussicht. Wir machen einen Kaffeehalt in einem wunderschönen Kaffee direkt über dem River Kwai – dies ist ein lokaler Geheimtipp. Danach besichtigen wir die Holzbrücke entlang des Flusses und der steilen Felsen und erkunden die Krasae Höhle, welche im WK II als Krankenhaus diente und heute eine heilige Stätte ist.

Als Abschluss eines schönen Tages besichtigen wir die Brücke über dem Kwai und werden erstaunt sein, dass diese gar nicht ausschaut wie im berühmten gleichnamigen Film.

Diese Tour endet um ca. 18.30 in Kanchanaburi. Transfer nach Bangkok dauert ca 2.5-3h.

Diese Tour beinhaltet:

  • Privattransport von/zu Ihrem Aufenthaltsort in Kanchanaburi
  • Privates Auto mit Klimaanlage
  • Privater Englisch sprechender Tourguide*
  • Alle Eintrittsgebühren
  • Erawan Wasserfälle
  • Erawan Nationalpark
  • Hellfire Pass & Museum
  • Death Railway Holzbrücke (Thailand-Burma-Eisenbahn)
  • Krasae Höhle
  • Die Brücke am Kwai
  • Mittagessen
  • Kaffeepausen und Snacks
  • Trinkwasser
  • Alkoholfreie Getränke
  • Ein wundervolles Erlebnis

*auf Anfrage Deutsch sprechender Tourguide

Nicht ganz genau, was du dir wünschst?

Nicht ganz genau, was du dir wünschst?

 

Facebookyoutubeinstagram